Gonarthrose

22,00 

Univ. Prof. Dr. G. Fischer, Univ. Prof. Dr. R. B. Pelka, Doz. Dr. Z. Turk

1. Auflage, 2001
34 Seiten
ISBN 3-908560-03-9

Kategorie:

Beschreibung

Gonarthrose
Rheuma, Arthrose, Schmerz- und Medikamentenreduzierung
Univ. Prof. Dr. G. Fischer, Univ. Prof. Dr. R. B. Pelka, Doz. Dr. Z. Turk

Bei der Gonarthrose handelt es sich um eine vor allem bei Erwachsenen verbreitete degenerative Erkrankung des Kniegelenks. Die bisherige Behandlung ist meist eine physikalische Therapie verbunden mit dem Einsatz von Schmerzmitteln. Die vorliegende Studie überprüfte und bestätigte drei wichtige Thesen. (1) QRS reduziert die Schmerzen und erhöht die Funktionsfähigkeit. (2) Der Vorteil durch die QRS-Therapie bleibt bestehen. (3) Die Labor Parameter in Bezug auf die Entzündung verbessern sich. Die Wirksamkeit liegt signifikant über der symptomatischen Therapie.

1. Auflage, 2001
34 Seiten
ISBN 3-908560-03-9